Face II Face

Entertainment I Musik

Face II Face ist ein österreichisches Unternehmen, das im Jahr 2009 gegründet wurde und sich mit einem Pool aus 30 DJs zu einer der größten und exklusivsten DJ-Agenturen in Österreich entwickelt hat.

Face II Face wurde 2009 von Lucas Dirnbacher gegründet und gehört zu einem wichtigen Bestandteil der internationalen Hochzeitsbranche und hat sich zu einer der größten und exklusivsten DJ Agenturen in Österreich entwickelt. Face II Face kann auf einen Pool aus 30 professionellen DJs, Live Acts und Fotografen, sowie auf ein umfangreiches Angebot an Veranstaltungstechnik zurückgreifen und garantiert Exklusivität sowie beste Qualität. Wir bieten Ihnen DJs in allen österreichischen Bundesländern und auf Mallorca.

Wir nehmen uns das Feedback unserer Kunden sehr zu Herzen und versprechen Ihnen und Ihren Gästen rund um die Uhr die beste Qualität und optimale Serviceleistung. Unser Zusammenschluss aus DJs und Fotografen, kombiniert mit der passenden Veranstaltungstechnik macht uns zu einem einzigartigen Partner und gewährt unseren Kunden den höchsten Standard.

Wir treffen uns gerne mit Ihnen zu einem persönlichen Gespräch in unserem Face II Face Büro und besprechen alle Details und Wünsche, so dass wir zu 100% auf Ihre Vorstellungen und Wünsche eingehen können. Sie können dadurch Ihre Hochzeit in vollen Zügen genießen und wir bieten Ihnen persönlich abgestimmten Service, damit Ihre Feier Ihnen und Ihren Gästen in bester Erinnerung bleibt. Face II Face bieten Ihnen ein professionelles und erfahrenes Team und lässt keine Wünsche offen.

 

FAQs

Wie lange vor der Hochzeit soll sich ein Brautpaar bei euch melden?
Etwa 8-12 Monate

Mit welchem Budget sollte das Brautpaar rechnen?
1.500 – 2.000 Euro für den DJ

Kostet das Kennenlernen | Erstgespräch extra?
Nein

Was ist für euch das Wichtigste bei einer Hochzeit?
Ein strukturierter Ablauf

Welche Brautpaare passen zu euch?
Junge „coole“ Leute

 

Über Lucas Dirnbacher

Lucas in drei Worten:
Exklusiv, DJ, Agentur

Lucas Lebensmotto:
Lebe nicht in der Vergangenheit.

Lucas ganz persönlicher Tipp an Brautpaare:
Früh genug buchen!

Merken

Merken