Jetzt Freude versenden mit der Postkarten-App

Eigene Fotos als echte Postkarte verschicken

Knipsen – schicken – Freude machen: Das geht mit der Postkarten-App der österreichischen Post einfacher, als gedacht.

Weihnachtsgrüße, Geburtstagsgrüße oder eine kleine Aufmunterung während eines langen Corona Jahres, werden heute oft digital oder über die sozialen Medien versendet. Doch sind wir uns nicht alle einig, dass es viel schöner ist, (v.a aktuell) in den Postkasten zu schauen und neben all den Packerln überraschende Grüße von der Familie oder guten Freunden bekommen zu haben? Eine Postkarte, ein Foto, ein lieber Text und unser Herz erwärmt sich ein wenig und es fühlt sich besonders an.

Die Postkarten-App der österreichischen Post macht das Gestalten und Versenden jetzt so einfach:

  • Foto mit dem Smartphone knipsen,
  • Layout wählen,
  • Grußtext schreiben,
  • den Rest erledigt die Post.

 

Für nur 1,99 Euro wird eine echte Postkarte gedruckt und weltweit zugestellt. Und weil wir euch eine Freude machen wollen, schenken wir euch Codes, damit ihr eure Gratis-Postkarte gleich versenden könnt.

In Zeiten von Corona, wo Begegnungen elektronisch oder mit Babyelefanten-Abstand stattfinden und das gesellschaftliche Zusammenkommen fehlt, ist es besonders wichtig, persönliche Grüße auszurichten. Also gleich Gutschein sichern und ein besonderer Gruß an eure Wunschempfänger zaubert – mit Garantie – ein Lächeln ins Gesicht.

Hier kommt ihr zu eurem Gratis-Code oder ihr schreibt uns eine WhatsApp und wir senden euch den Link unverbindlich zu
(0676 / 631 70 10).

Hier findet ihr noch eine Step by Step Anleitung für eure Postkarte:

Mit der neuen Postkarten-App kann man nicht nur Foto-Grüße, sondern auch Audio- und Video-Botschaften mittels QR-Code verschicken. So eine Postkarte habt ihr garantiert noch nie vorher bekommen. 

Und so einfach funktioniert es:

  1. Postkarten-App kostenlos im Play– oder Apple-Store downloaden

2. Eigenes Layout erstellen oder eines aus den Vorschlägen auswählen.

3. Foto(s) mit dem Smartphone knipsen oder aus der Galerie hochladen.

4. Grußtext schreiben und – wenn gewünscht – mit eigener Unterschrift signieren.

5. Empfänger eingeben, absenden – und fertig.

 

Alles weitere erledigt die Post. Die Karte wird sofort gedruckt und an den Empfänger verschickt und landet schon wenige Tage später im Postkasten.

Wenn es persönlich sein soll, dann lieber mit der Post.
Alle Infos zur Postkarten-App findet ihr auch hier.